Nach einer langen Corona-Pause, die wir mit Skype und WhatsApp überbrücken mussten, und die Dank unseren Helfern im Land trotzdem wunderbar funktioniert hat, dürfen wir wieder reisen! Gestern ist eine vierköpfige Delegation von Hilfe für Togo e.V. nach Togo geflogen. Während der ganzen Reise werden wir mehr oder weniger life, täglich über unsere Reise berichten…wenn’s mal nicht so schnell geht müsst Ihr Euch einfach ein bisschen gedulden…entweder hab ich keine Zeit zum schreiben oder es fehlt am Strom oder einer geeigneten Verbindung. Alexandra und Patricia sind schon um 12.00 Uhr in Allmendingen in Richtung Schlatthof gestartet. Pünktlich um 2.00 Uhr sind wir dann mit Martin Beck vom Waldstetter Reisebüro in Richtung Frankfurt gestarte. In Frankfurt klappte alles reibungslos und pünktlich gings dann weiter nach Paris. Dort war der Weg zum Start Gate diesmal relativ kurz, aber mit über 1 Stunde Verspätung startete der Flug in Richtung Afrika.

Am Flughafen wartete dann eine sehr positive Überraschung auf uns. Schon beim Eintritt in das Gebäude stand ein ehemaliger Azubi aus dem ABCN, der jetzt am Airpot arbeitet, mit einem Namensschild von Done und nahm uns in Empfang…. und jetzt gings richtig flott durch die verschiedenen Kontrollstellen – Impfpass – Temperaturkontrolle – Passkontrolle – Kontrolle des PCR Test, den wir zu Hause schon machen mussten, Kauf einer Telefonkarte für die vorgeschriebene Covid – App und dann folgte ein weiterer PCR Test vor Ort.

Leons Abgesandter hat alles reibungslos organisiert und bis wir dann fertig waren, stand unser Gepäck auch schon parat und wir wurden beim Zoll ruckzuck abgefertigt. Vor dem Flughafen wurden wir von Leon in Empfang genommen. Da die Aire France nur noch 1 Gepäckstück erlaubt, war dieses auch sehr schnell verstaut und wir fuhren zum Hotel Robinson Plage. Nach dem wir die Zimmer bezogen hatten, ließen wir den Abend bei einem schönen Essen und kühlen Getränken im Restaurant, direkt am Strand ausklingen.


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert